Passau & Umgebung

Passau & Umgebung

Passau

Passau

An den südlichen Ausläufern des Bayerischen Waldes malerisch am Zusammenfluss von blauer Donau, grünem Inn und schwarzer Ilz gelegen - das ist Passau, eine der schönsten Städte Deutschlands.

1662 durch einen Brand in Schutt und Asche gelegt, wurde Passau von italienischen Baumeistern wieder aufgebaut und erhielt dadurch sein heutiges südländisch anmutendes barockes Aussehen. Deshalb wird Passau auch als das Venedig Bayerns bezeichnet. Auf einem kleinen Hügel in der Altstadt steht der Stephansdom. Im größten Barockdom nördlich der Alpen erklingt seit 1928 die größte Domorgel der Welt. Das Altstadtbild Passaus dominieren große Plätze, romantische Promenaden, verwinkelte Gassen und kleine Kneipen, Cafés und Biergärten verleihen der Stadt ein südländisches Flair. Für ein lebendiges kulturelles Leben sorgen neben zahlreichen Galerien und Kunsthandwerkstätten das Stadttheater Passau im Fürstbischöflichen Opernhaus, die alljährlichen Festspiele "Europäische Wochen" sowie die Jazz- und Kabarettbühne des berühmten "ScharfrichterHauses". Hier wird im Rahmen der Passauer Kabarett-Tage jedes Jahr einer der bedeutendsten deutschen Kabarettpreise verliehen: das "ScharfrichterBeil". Bekannte Preisträger sind Hape Kerkeling, Urban Priol und Günter Grünwald. Ein modernes Multiplex-Kino mit Digital-3D sowie ein mehrfach ausgezeichnetes Programmkino runden das kulturelle Angebot ab.

Die Volksfeste Maidult und Herbstdult im September sowie das Ilzer Haferlfest blicken auf eine jahrhundertealte Tradition zurück. Aber auch Straßenfeste, Eulenspiegel-Zeltfestival, Inselfest und im Winter der Christkindlmarkt laden zum Verweilen ein.

Passauer Land

Blick ins Ilztal
Blick ins Ilztal

Donauradweg, Bäderdreieck oder Bayerischer Wald – die Region Passau hat einiges zu bieten! Radeln oder Wandern auf gut markierten Rad- und Wanderwegenetzen, Wassersport in allen Variationen, Golfspielen wie die Profis, Skifahren und Snowboarden, Klettern im Hochseilpark oder einfach entspannen rund um die bekannten Kurbäder Bad Füssing und Bad Griesbach mit ihren weltberühmten Thermalquellen. Entdecken Sie das malerische bayerisch-österreichische Donautal: die sanften Hügel des südlichen Bayerischen Waldes prägen die Landschaft im Passauer Land nördlich der Donau. Ob Rottaler Bäderdreieck, Klosterwinkel, Dreiburgenland, Wegscheider Land, Granitland oder Ilztal: Das Passauer Land wird Sie begeistern!

Eine Besonderheit des Passauer Landes ist die unmittelbare Nähe Deutschlands zu Tschechien und Österreich. Erleben Sie bei Ausflügen in die beiden Nachbarländer prächtige Städte, alte Kultur und die hervorragende Küche Böhmens und Oberösterreichs. Im oberösterreichischen Innviertel locken die Barockstadt Schärding und das malerische Stift Reichersberg. Besonders zu empfehlen ist ein Ausflug in das historische Krumau (Tschechien) mit einer weitläufigen Schlossanlage hoch über der Stadt.

Folgen Sie uns

Mailingliste des DFG-Graduiertenkollegs 1681 PrivatheitDFG-Graduiertenkolleg 1681 Privatheit auf FacebookDFG-Graduiertenkolleg 1681 Privatheit auf Twitter